Kulturkalender

Orientalisches auf Bühnen und in Museen

In unserem regelmässig aktualisierten Kulturkalender informieren wir Sie nach Art und Datum geordnet über Konzerte, Festivals oder Ausstellungen im In- und Ausland, die den Orient in irgendeiner Form zum Thema haben, und solche, die uns sonst aufgefallen sind.

Unter «Orient» verstehen wir dabei grosszügig die Länder rund ums Mittelmeer vom Balkan über die Türkei, den Nahen Osten und Nordafrika bis nach Marokko sowie die Länder Zentralasiens.

 

BITTE ERKUNDIGEN SIE SICH DIREKT BEI DEN VERANSTALTERN, OB DAS ANGEKÜNDIGTE EVENT STATTFINDET. BLEIBEN SIE GESUND!

Letzte Aktualisierung nach Ablauf eines Ereignisses am 16.07.2020
Neuester Eintrag vom 14.06.2020

Neuste Einträge in den entsprechenden Rubriken:
CH-Bühnen: Fannah-Fi-Allah in Zürich am 22.06.20

 

Auf Schweizer Bühnen
Ein Musiker spielt die Langhalslaute Oud
Konzerthinweise Schweiz

Zurzeit ist uns kein «orientalisches» Konzert oder Event auf Schweizer Bühnen bekannt.

 

In Schweizer Kinos
aus dem Film «Oum Kalthoum»: eine Frau schaut durch einen roten Vorhang
Jetzt in CH-Kinos

Alphabetisch geordnet nach Filmtitel. Wo die Filme jeweils laufen, erfahren Sie unter >www.cineman.ch (>Wann und wo?)


Papicha
Mounia Meddour (Frankreich/Algerien 2019)
Algerien, 1990er Jahre. Nedjma, eine 18-jährige Schülerin, die sich für Modedesign interessiert, weigert sich, die Veränderungen durch den Bürgerkrieg in ihrem Land allzu sehr an sich heranzulassen. Als das gesellschaftliche Klima immer konservativer wird, beschliesst sie, eine Modenschau auf die Beine zu stellen — und das, obwohl die radikalen Kräfte im Land das eigentlich verbieten. Kinostart Deutschschweiz: September 2020. >www.cineworx.ch


Mehr über Filme mit «orientalischen» Themen finden Sie auf unserer «Links und Tipps»-Seite unter >Film. Viele dieser Filme werden durch die Trigon-Film verliehen. Auf der Aktuell-Einstiegsseite unter www.trigon-film.org sind alle aktuellen und geplanten Spieldaten und -orte verzeichnet.

 

In Schweizer Museen
Eingang Museum Rietberg Zürich
Ausstellungen in der Schweiz

Zurzeit sind uns keine Ausstellungen mit «orientalischer» Thematik bekannt.

 

Museumsnächte

Auch im Rahmen der beliebten Museumsnächte in den Museen verschiedener Schweizer Städte finden manchmal orientalisch angehauchte Veranstaltungen statt. Ein genaues Studieren der jeweiligen Programme könnte sich lohnen. Links zu sämtlichen Websites unter >www.museums.ch

Basel: Freitag, 22. Januar 2021 >www.museumsnacht.ch
Bern: Freitag, 19. März 2021 >www.museumsnacht-bern.ch
St. Gallen: Samstag, 5. September 2020, ABGESAGT, das nächste Mal am 11. September 2021 >museumsnachtsg.ch
Zürich: Samstag, 5. September 2020, ABGESAGT, das nächste Mal am 4. September 2021 >langenacht.ch

 

Auf Bühnen im Ausland
Die Sängerin Oum
Konzerthinweise Ausland

18. bis 28. Juni 2020
Morgenland Festival
Online aus Osnabrück (D)
Das Morgenland Festival Osnabrück widmet sich seit 2005 der faszinierenden Musikkultur des Vorderen Orient, von traditioneller Musik bis zu Avantgarde, Jazz und Rock. Mit dem Schwerpunkt auf einer Region, die als «Orient» unmittelbar positive wie negative Klischeebilder hervorruft, hat sich das Festival zur Aufgabe gemacht, diesen Bildern ein möglichst authentisches entgegenzusetzen. Das Festival ermöglicht seinem Publikum und seinen Gästen die Begegnung mit dem Anderen als ein komplexes – mal verwandtes, mal inspirierend Fremdes. Dieses Jahr im Fokus: «Balkan beyond Brass». Das Festival findet coronabedingt online statt: >www.morgenland-festival.com

 

In Museen im Ausland
Orientsammlung, Museum Fünf Kontinente, München
Ausstellungen im Ausland

Zurzeit sind uns keine Ausstellungen mit orientalischen Themen bekannt.


Museumsnächte in Deutschland

Berlin: 29. August 2020 >www.lange-nacht-der-museen-de
Köln: hat stattgefunden am 2. November 2019 >www.museumsnacht-koeln.de
München: 17. Oktober 2020 >www.muenchner.de/museumsnacht
Hamburg: 25. April 2020, ABGESAGT >www.langenachtdermuseen-hamburg.de
Stuttgart: 21. März 2020, ABGESAGT >www.lange-nacht.de